Suche

Leichte Sprache

aus

Rechts-ABC

    Termin:

  • 04.03.2023
    09:15 Uhr

JuLeiCa Seminarbaustein Rechts-ABC - HYBRID

Jugendarbeit? Aber sicher!

Bei Gruppenstunden oder auf einer Freizeit mit Kindern oder mit Jugendlichen treten immer wieder Situationen auf, die Fragen zu Rechten und Pflichten der Gruppenleitung und – betreuung aufwerfen.

Worauf soll ich bei der Teamsuche achten? Kann ich Kinder und Jugendliche alleine spielen lassen? Was geschieht, wenn doch was passiert?

Referent Philipp Melle wird das Thema sowohl aus seiner beruflichen Sicht als Rechtsanwalt, als auch aus Sicht seiner Erfahrungen an zahlreichen praxisnahen Beispielen beleuchten.

Diese Veranstaltung wird sowohl live als auch online stattfinden.

 

Seminarinhalte:

  • die rechtlichen Grundlagen der Aufsichtspflicht
  • Anforderungen, die sich aus der Aufsichtspflicht allgemein ergeben
  • Anforderungen, die in besonderen Situationen erfüllt werden müssen
  • Jugendschutzbestimmungen allgemein.

Es bleibt ausreichend Raum für eigene Fragestellungen innerhalb des Themengebietes.

Datum: Sa. 04.03.2022 von 9:00 - 17:00 Uhr

Ort: online und Grete-Schickedanz-Mittelschule Hersbruck

Gültigkeit: für die JuLeiCa- Erstbeantragung und für die Verlängerung

Preis pro TN: 20,00 €, für ehrenamtliche KJR- Mitarbeiter*innen kostenlos

Alter: ab 15 Jahren

Leitung: Philipp Melle, Rechtsanwalt

Das Seminar ist für min. 12 Teilnehmer*innen geplant. Sollten uns bis zum 06.02.2023 nicht genügend Anmeldungen vorliegen, behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen.

Was du brauchst
Die Schulung findet vor Ort UND online statt.

 Vor Ort:

  • Schreibzeug und Papier
  • Gute Laune
  • etwas zum Trinken, ums Essen kümmern wir uns

Treffpunkt: Um 09:00 in den Räumen des gebundne Ganztags der Gerte-Schickedanz-Mittelschule in Hersbruck.

  

ONLINE:

Wir werden die Software „Zoom" verwenden. Die Nutzung der Software ist für die Teilnehmenden kostenlos. Benötigt wird:

  • Stabile Internetverbindung
  • Ein Rechner (die Nutzung der Software anhand mobiler Geräte erfolgt über eine App, diese bereitet allerdings einige Schwierigkeiten. Daher empfehlen wir, sich mit einem Rechner bzw. Laptop zu verbinden)
  • als Browser Chrome, Firefox oder die neueste Version von Microsoft Edge
  • Mikrofon & Kopfhörer (alternativ: Headset mit Mikro)
  • Evtl. Kamera für die Videokonferenz (für einen besseren Kontakt mit der Gruppe ist diese sehr empfehlenswert)
  • Wenn die Kamera im Rechner schon installiert ist (fest oder mobil), ist das Mikrofon inkludiert. Dann brauchst du nur Kopfhörer um ein Echo des Tons zu vermeiden.
  • Schreibzeug & Papier
  • Gute Laune

Wie geht es sonst mit der Technik?
Virtueller Treffpunkt ist Samstag, den 04.03.2023 um 09:00 Uhr auf der Plattform „Zoom". Diese Software muss heruntergeladen werden, dies geschieht aber durch einen einfachen Klick auf einen Link, den wir dir per E-Mail einige Tage vor Beginn des Seminars zukommen lassen werden. Bitte lies die Zoom-Datenschutzbedingungen im Voraus: zoom.us/de-de/privacy.html

Empfehlenswert ist es, einige Minuten früher in den Raum einzutreten, damit evtl. Probleme behoben werden können. Dafür ist der technische Check 15 Minuten vor Beginn der Schulung geplant.

 

 

Anmeldung zum Rechts-ABC - Online Edition

    Termin:

  • 04.03.2023
    09:15 Uhr

Veranstaltung

Rechts-ABC online

Termin 04.03.2023 - 09:15
Vorname und Name der/s Teilnehmer*in*
Geburtsdatum*
Geschlecht*
Straße / Hausnummer *
PLZ Ort *
E-Mail *
Telefon/Handy*
Name, Vorname der/s Personensorgeberechtigten (bei Minderjährigkeit der/s Teilnehmer*in)
Adresse (falls abweichend)
Telefonnummer
Ich bin online mit dabei

ja

nein

Organisation/ Verband*
Ich möchte dem Veranstalter folgendes mitteilen (Workshopauswahl, etc.)
Ich habe bereits Erfahrungen in der Jugendarbeit

Ja

Nein

Falls ja, in welchem Bereich?

Mithilfe bei Gruppenstunden

Mithilfe bei Freizeiten/ Wochenendfahrten

eigenverantwortliche Leitung

sonstige

Einverständnis Bild- und Tonaufnahmen*:

Bei dieser Veranstaltung können Bild-, Ton- und Filmaufnahmen entstehen, die vom Kreisjugendring Nürnberger Land KdöR gespeichert und veröffentlicht werden bzw. an die Presse weitergegeben werden. Diese Einverständniserklärung ist freiwillig und kann gegenüber dem Kreisjugendring Nürnberger Land KdöR jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Sind die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit dies dem Kreisjugendring Nürnberger Land KdöR möglich ist. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass Bilder von Teilnehmer*innen gemacht werden, die zur Dokumentation der Maßnahme und der Bewerbung von Angeboten der Jugendhilfe geeignet sind und in eigenen oder fremden Publikationen veröffentlicht werden.

Ja Nein auf der Homepage des Kreisjugendring Nürnberger Land KdöR und seiner Partner *

Ja Nein in Printmedien und Dokumentationen *

Ja Nein in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram *

Was ich noch mitteilen möchte...

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden *

Erklärung der/den unterschriebenen Sorgeberechtigte
Mit dem Absenden der Anmeldung erkläre ich, dass ich mit der Zustimmung des/der anderen Sorgeberechtigten gehandelt habe.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Phone