Vollversammlung

Vorlesen

Die Vollversammlung ist das höchste Organ des KJR. Sie tritt in der Regel zweimal jährlich zusammen.

Derzeit sind in der Vollversammlung 34  Jugendorganisationen mit über 220 örtlichen Gruppierungen zusammengeschlossen. Sie werden durch 67 Delegierte aus den jeweiligen Jugendorganisationen vertreten. Aus ihrer Mitte wählen die Delegierten einen bis zu 9-köpfigen ehrenamtlichen Vorstand sowie die RechnungsprüferInnen für die Dauer von 2 Jahren.

Die Vollversammlung gestaltet die Grundlagen unserer Tätigkeit:

  • nimmt Arbeitsbericht des Vorstands und die Jahresrechnung entgegen

  • beschließt die Jahresplanung und den Haushaltsplan

  • entwickelt Grundsätze

  • entscheidet über Arbeitsschwerpunkte

Bei Fragen senden Sie uns gern eine Nachricht: kreisjugendring@nuernberger-land.de

Aktuelles

24.Apr.2018
Kreisjugendring Nürnberger Land24.04.2018

KJR- Frühjahrsvollversammlung

JUZ Feucht, Schulstraße 1, 90537 Feucht

Mehr erfahren