Aktuelles. Verbände-Tag an der Grundschule Schwarzenbruck

02.10.2017

An der Grundschule Schwarzenbruck fand zu Beginn des Schuljahres zum ersten Mal ein Verbände-Tag statt. Schule und Kreisjugendring Nürnberger Land (KJR) organisierten gemeinsam einen Vormittag, in dessen Rahmen sich verschiedene Schwarzenbrucker Vereine und Jugendgruppen den Kids der Grundschule sehr praxisnah vorstellen konnten.

Die Kinder der 1./2. Jahrgangsstufe schnupperten von 08:00 bis 10:30 Uhr, die Kinder der 3./4. Jahrgangsstufe von 10:30 bis 13:00 Uhr in mehreren Runden in verschiedene Angebote hinein. Dabei waren der Bund Naturschutz, bei dem nicht nur ein präparierter Biber angefasst, sondern auch auf Biberspurensuche im nahegelegenen Wald gegangen wurde. Die evangelische Jugend Schwarzenbruck lud zu einer Reise nach Afrika ein. Mit Bildern, Geschichten und Liedern wurden die jungen TeilnehmerInnen mit der Partnerstadt der Kirchengemeinde, Oldeani in Tansania, bekannt gemacht. Die Freiwillige Feuerwehr Schwarzenbruck rückte mit einem Einsatzfahrzeug an, das die SchülerInnen intensiv inspizierten. Anschließend konnten sie mit dem Schlauch eine Löschübung durchführen. Der wieder eröffnete Jugendraum Schwarzenbruck präsentierte seine neuen Highlights und die Leitung Yvonne Frauenschläger führte einige Gruppenspiele mit den anwesenden Kindern durch. "Gut Holz" hieß es wiederum beim Schnupperangebot der Kegelabteilung des TSV Ochenbruck. Die TeilnehmerInnen konnten dabei nicht nur die neuen Bahnen bestaunen, sondern natürlich auch fleißig Kegeln abräumen. Ebenfalls aktiv war die Karateabteilung des TSV Ochenbruck. Hier lernten die Karate-Kids auf spielerische Art und Weise erste einfache Techniken und konnten diese in PartnerInnenübungen direkt ausprobieren.

Die teilnehmenden Kids erlebten an diesem Tag die Vielfalt der verbandlichen Jugendarbeit und waren allesamt vom Engagement der ehrenamtlichen Jugendleiter_innen und Trainer_innen begeistert. Jeder Verein bzw. jede Abteilung war mit mindestens zwei Mitgliedern vor Ort und hatte viel Zeit, Mühe und Herzblut in die Gestaltung der Workshops gesteckt. Der Tag wurde aus dem Fachprogramm "Schulbezogene Jugendarbeit" des Bayerischen Jugendrings gefördert.

20171002-verbaende-tag-gsschwarzenbruck.JPG